Immobiliendetails

Anleger aufgepasst: Saniertes Renditeobjekt in zentraler Lage

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
externe ObjnrAW676
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ52222
OrtStolberg (Rheinland)
LandDeutschland
Wohnfläche387 m²
Gesamtfläche387 m²
Grundstücksgröße252 m²
Anzahl Zimmer14
Anzahl Badezimmer5
Vermietbare Fläche387 m²
Kellerfläche73 m²
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Stellplätze3 Freiplätze
externe ObjnrAW676 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus PLZ52222
OrtStolberg (Rheinland) LandDeutschland
Wohnfläche387 m² Gesamtfläche387 m²
Grundstücksgröße252 m² Anzahl Zimmer14
Anzahl Badezimmer5 Vermietbare Fläche387 m²
Kellerfläche73 m² BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung Stellplätze3 Freiplätze

Hinweis zur Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Details zur Immobilie
Zum Verkauf steht ein saniertes Art- deco Wohn- und Geschäftshaus, welches ca.1924 erbaut wurde. Das heutige Mehrfamilienhaus, welches ursprünglich als städtisches Verwaltungsgebäude in massiver Bauweise errichtet wurde, wird nach heutiger Nutzung als reine Wohnimmobilie bewohnt. Zuvor gab es im Jahr 1993 eine Aufteilung in Teil- / und Wohneigentum. Hierbei wurden drei EInheiten gewerblich und eine Einheit als Wohnung genutzt.

Die Immobilie verfügt über vier Wohneinheiten mit einer Gesamtfläche von 387 m².
Die Wohnungen teilen sich wie folgt auf:

Ergeschoss: 87 m² | 1. Obergeschoss: 97 m² | 2. Obergeschoss: 93 m² | Dachgeschoss: 114 m²

Es sind mit Mieteinnahmen von rund € 40.000/ Jahr zu kalkulieren.

1991 gab es umfangreichere Sanierungsarbeiten von den Vorbesitzern. Hierbei wurde u.a. das Dach neu isoliert und eingedeckt, die Fenster ausgetauscht und teilweise die Leitungen neu gezogen sowie weitere Renoveriungsarbeiten ausgefüht.

2017-2019 fanden nach der Umnutzung zu reinen Wohnzwecken erneute Sanierungsarbeiten statt. Im ersten und zweiten Obergeschoss wurde ein Großteil der Leitungen neu verlegt, Badezimmer komplett neu gestaltet, die Fassade überarbeitet, die Heizung ausgetauscht sowie weitere Arbeiten vorgenommen. Im Dachgeschoss gab es ebenfalls Renovierungsarbeiten sowie eine Badsanierung.
Ein Glasfaseranschluss wurde 2018 neu ins Haus gelegt.

Den Käufer erwartet aber ein saniertes Gebäude, an dem in den nächsten Jahren keine Instandsetzungsmaßnahmen durchgeführt werden müssen, da der Eigentümer die Sanierungsarbieten abschließen wird. Die Gesamtkosten zwischen 2017- 2019 beliefen sich auf ca. € 270.000,- (Rechnungen liegen vor).

Weitere Informationen erhalten Sie per Anfrage oder telefonisch unter: 0241- 927 84 17 0

 
Energieausweis
Wesentlicher Energieträger: Gas

Sanierungsarbeiten 1991:

- Dachisolierung und Dacheindeckung
- teilweise Elektrik und Ver- und Entsogungsleitungen etc.

Sanierungsarbeiten 2017- 2019:

- kompletter Austausch der Fenster in 3- fach- Verglasung
- Videogegensprechanlage
- Umnutzung in Wohnraum (gesamtes Haus)
- Badezimmer im ersten und zweiten Obergeschoss neu errichtet
- neuer Fassadenanstrich inkl. Putzarbeiten, Sockelverkleidung mit Blaustein
- Erneuerung der Regenrinnen und Blecharbeiten
- Erneuerung der Leitungssysteme in den Wohnungen im ersten und zweiten Obergeschoss komplett und im dritten Obergeschoss teilweise
- Wohnungen frisch renoviert
- Glasfaseranschluss in den Wohnungen

Sanierungsarbeiten 2021-2022:

- Erdgeschoss wird neu gestaltet und koplett saniert
- neue Buderus- Heizungsanlage aus 2021
- neue Schaltkästen im Keller
Die Immobilie befindet sich in zentraler Lage von Stolberg. Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Entfernung und sind fußläufig zu erreichen. Buslinien sind ebenfalls direkt vor Ort.

Stolberg, mit einer Gesamtfläche von ca. 9.831 ha ist eine Mittelstadt und eine regionsangehörige Stadt der Städteregion Aachen. Den Namen Stolberg verdankt die Stadt der inmitten der Altstadt gelegenen Burg Stolberg. Seit 2012 offiziell mit dem Beinamen „Kupferstadt“ versehen, weist dieser Name auf eine Tradition der metallverarbeitenden Industrie hin. Als älteste Messingstadt der Welt sind in Stolberg neben der historischen Altstadt die Galmeiflora, die zahlreichen Kupferhöfe und Reitwerke besonders sehenswert. Neben der herrlichen Landschaft und dem vielfältigen Freizeitangebot, runden die vielfältigen Schulsysteme und die guten Einkaufsmöglichkeiten das Angebot für alle ab.
Rechtshinweis
Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zuführen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.
Kaufpreis699.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. MwSt.
Währung
mtl. Mieteinnahmen (Soll)3.300 €
Baujahr1924
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1924
wesentlicher EnergieträgerGas
Preise
Kaufpreis699.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. MwSt.
Währung
mtl. Mieteinnahmen (Soll)3.300 €
Beschreibung der Immobilie Zum Verkauf steht ein saniertes Art- deco Wohn- und Geschäftshaus, welches ca.1924 erbaut wurde. Das heutige Mehrfamilienhaus, welches ursprünglich als städtisches Verwaltungsgebäude in massiver Bauweise errichtet wurde, wird nach heutiger Nutzung als reine Wohnimmobilie bewohnt. Zuvor gab es im Jahr 1993 eine Aufteilung in Teil- / und Wohneigentum. Hierbei wurden drei EInheiten gewerblich und eine Einheit als Wohnung genutzt.

Die Immobilie verfügt über vier Wohneinheiten mit einer Gesamtfläche von 387 m².
Die Wohnungen teilen sich wie folgt auf:

Ergeschoss: 87 m² | 1. Obergeschoss: 97 m² | 2. Obergeschoss: 93 m² | Dachgeschoss: 114 m²

Es sind mit Mieteinnahmen von rund € 40.000/ Jahr zu kalkulieren.

1991 gab es umfangreichere Sanierungsarbeiten von den Vorbesitzern. Hierbei wurde u.a. das Dach neu isoliert und eingedeckt, die Fenster ausgetauscht und teilweise die Leitungen neu gezogen sowie weitere Renoveriungsarbeiten ausgefüht.

2017-2019 fanden nach der Umnutzung zu reinen Wohnzwecken erneute Sanierungsarbeiten statt. Im ersten und zweiten Obergeschoss wurde ein Großteil der Leitungen neu verlegt, Badezimmer komplett neu gestaltet, die Fassade überarbeitet, die Heizung ausgetauscht sowie weitere Arbeiten vorgenommen. Im Dachgeschoss gab es ebenfalls Renovierungsarbeiten sowie eine Badsanierung.
Ein Glasfaseranschluss wurde 2018 neu ins Haus gelegt.

Den Käufer erwartet aber ein saniertes Gebäude, an dem in den nächsten Jahren keine Instandsetzungsmaßnahmen durchgeführt werden müssen, da der Eigentümer die Sanierungsarbieten abschließen wird. Die Gesamtkosten zwischen 2017- 2019 beliefen sich auf ca. € 270.000,- (Rechnungen liegen vor).

Weitere Informationen erhalten Sie per Anfrage oder telefonisch unter: 0241- 927 84 17 0

 
Energieausweis
Wesentlicher Energieträger: Gas

Ausstattung der Immobilie Sanierungsarbeiten 1991:

- Dachisolierung und Dacheindeckung
- teilweise Elektrik und Ver- und Entsogungsleitungen etc.

Sanierungsarbeiten 2017- 2019:

- kompletter Austausch der Fenster in 3- fach- Verglasung
- Videogegensprechanlage
- Umnutzung in Wohnraum (gesamtes Haus)
- Badezimmer im ersten und zweiten Obergeschoss neu errichtet
- neuer Fassadenanstrich inkl. Putzarbeiten, Sockelverkleidung mit Blaustein
- Erneuerung der Regenrinnen und Blecharbeiten
- Erneuerung der Leitungssysteme in den Wohnungen im ersten und zweiten Obergeschoss komplett und im dritten Obergeschoss teilweise
- Wohnungen frisch renoviert
- Glasfaseranschluss in den Wohnungen

Sanierungsarbeiten 2021-2022:

- Erdgeschoss wird neu gestaltet und koplett saniert
- neue Buderus- Heizungsanlage aus 2021
- neue Schaltkästen im Keller
Hier befindet sich die Immobilie Die Immobilie befindet sich in zentraler Lage von Stolberg. Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Entfernung und sind fußläufig zu erreichen. Buslinien sind ebenfalls direkt vor Ort.

Stolberg, mit einer Gesamtfläche von ca. 9.831 ha ist eine Mittelstadt und eine regionsangehörige Stadt der Städteregion Aachen. Den Namen Stolberg verdankt die Stadt der inmitten der Altstadt gelegenen Burg Stolberg. Seit 2012 offiziell mit dem Beinamen „Kupferstadt“ versehen, weist dieser Name auf eine Tradition der metallverarbeitenden Industrie hin. Als älteste Messingstadt der Welt sind in Stolberg neben der historischen Altstadt die Galmeiflora, die zahlreichen Kupferhöfe und Reitwerke besonders sehenswert. Neben der herrlichen Landschaft und dem vielfältigen Freizeitangebot, runden die vielfältigen Schulsysteme und die guten Einkaufsmöglichkeiten das Angebot für alle ab.
Sonstige Angaben zur Immobilie Rechtshinweis
Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zuführen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner

Herr Dennis Karrasch
Lothringerstraße 45
52062 Aachen

Telefon
+49(0)241-9278417-12
Fax
+49(0)241-9278417-30
E-Mail
dkarrasch@karrasch-partner.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Karrasch & Partner Immobilien

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Aachen

Jetzt Immobilie bewerten

Jetzt ermitteln

Welcher Verkaufspreis?